Mainz: Solidaritätsaktion für die RAZ

von Indymedia linksunten

Am Abend des 23.05.2013 brachten wir an der Brücke direkt am Hbf West in Mainz ein Transparent mit einer Solidaritätsbekundung an die Revolutionären Aktionszellen (RAZ) und alle, die von der Repressionswelle im Rahmen der RAZ-Ermittlungen betroffen sind, an. Grund dafür sind die 21 Hausdurchsuchungen, die Stürmung des Sozialen Zentrums Magdeburg und die Durchsuchung eines Büros.

Die Durchsuchungsbeschlüsse, die mit dem Schnüffelparagraphen 129 durchgesetzt wurden und einzig und allein dazu dienen, linke Strukturen zu durchleuchten und zu zerschlagen, sind für uns auf keinen Fall hinnehmbar.

Die Genoss_Innen in Berlin,Stuttgart und Magdeburg sollen wissen, dass sie mit ihrem Kampf gegen diese Repression nicht alleine sind.

Bundesweit und weltweit solidarisieren sich Menschen mit den RAZ, so auch wir.

Lasst und gemeinsam in den Kampf gegen diesen Staat ziehen und die Repression zerschlagen!!!

Denn nichts ist stärker als unsere liebe zur freiheit! Außer der Hass auf diejenigen, die sie uns nehmen!!!

Feuer und Flamme jedem Staat, für den Anarchismus!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.